Kleinkunst

IMG
Fantasy World - Sandmalerei
Kleinkunst - 16.01.2022

Die Zuschauer erleben eine in Szene gesetzte Reise über alle sieben Kontinente – künstlerisch erzählt in Bildern – einzigartig und scheinbar spielend in Sand gemalt. Die wunderschöne Kombination aus Bildern und Musik beeindruckt das Publikum in zahlreichen deutschen Städten. Diese neue Art der Live Performance lebt vom Zusammenspiel aus Musik, Licht und sich immer wieder verändernden Bildern, die scheinbar schwerelos ineinander übergehen.Mit feinem Sand zaubern die Hände der Sandmalerin fantasievolle Szenen und bekannte Bauwerke auf eine beleuchtete Glasplatte. Dabei entstehen höchst lebendige Bildergeschichten, die von einer Kamera gefilmt und gleichzeitig auf eine für den Zuschauer sichtbare Großbildleinwand projiziert werden.Vor den Augen des Publikums entstehen so magische Geschichten... – ein stimmungsvolles Erlebnis für Jung und Alt! Nach der Show: Interaktion auf der Bühne am Maltisch mit den Gästen!!!

Weiter lesen
IMG
Lucy van Kuhl - Dazwischen
Kleinkunst - 24.10.2021

Wir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues. Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon? Lucy van Kuhl zeigt in ihrem neuen Programm, dass der „Dazwischen“-Zustand etwas Aufregendes hat. Schließlich befinden wir uns alle im „Dazwischen“ zwischen Geburt und Tod, das man Leben nennt. Wie schlimm ist es, mal eine Zeit lang auf zwei halben Stühlen sitzen? Es geht auch nicht immer um ein Entweder-Oder, sondern auch mal um ein Sowohl als Auch. Wir sind alle Persönlichkeiten mit vielen Facetten, keiner hat nur eine. Die Hin- und Hergerissenheit gehört zum Leben dazu. Auf ihre humorvoll-nachdenkliche Art erzählt und besingt Lucy van Kuhl Situationen aus dem Leben. In ihren sensiblen Chansons und knackig-pointierten Kabarett-Liedern bringt sie’s auf den Punkt – und das Ein oder Andere steht natürlich auch zwischen den Zeilen …

Weiter lesen
IMG
Nizar - Witz Kommando
Kleinkunst - 16.09.2021

Schlechte Laune und noch immer kein Heilmittel in Sicht? Wir kennen da eins: NIZAR: Comedian, Influencer, Lachsack! Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen- Programm freuen: „Witz Kommando“! Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Behaarung) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune, sondern ab Herbst 2019 auch LIVE in Ihrer Stadt! Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel. NIZAR hat keine Angst, alles von sich preiszugeben und begeistert dadurch sein Publikum: ''Er ist ein unglaublich energischer Performer, der alle mit seinem Charisma in den Bann zieht'' ''NIZAR ist eine lebendig gewordene Cartoon Figur'' ''Seine Energie ist ansteckend'' ''Seien wir mal ehrlich: In unserer zunehmend geschwollenen, höflichen und politisch korrekten Kultur brauchen wir mehr Menschen wie NIZAR“ (Fan-Stimmen) Eigentlich wollte NIZAR Musiker werden; umso besser, dass er sich für die Comedy entschieden hat. Sein Programm ist schnell, interaktiv und so verrückt, dass man einfach lachen muss! „Ich fühle mich unfassbar geehrt, dass Leute Geld dafür zahlen, mich live zu sehen (...). Es gibt kein besseres Gefühl, als Menschen zum Lachen zu bringen.“ (NIZAR)

Weiter lesen
IMG
Alte Mädchen - Neues Programm
Kleinkunst - 14.05.2022

„ALTE MÄDCHEN haben das Publikum zum Toben gebracht. Die „Mädchen“ auf der Bühne entsprachen in etwa dem durchschnittlichen „Mädchen“ vor der Bühne, was wohl auch ein Teil ihres Erfolgs ist: Anfang fünfzig und figürlich von dünn bis eher kräftig. Die drei Frauen gewinnen damit zwar nicht bei „Germany´s Next Topmodel“, dafür haben sie viel attraktiveres zu bieten: Persönlichkeit, Charme und Witz… Niemanden hielt es am Ende noch auf seinem Stuhl.“ (Die Rheinpfalz). „Die ALTEN MÄDCHEN haben Chuzpe. Unbedingt. Auch die mutigen Männer im Publikum können herzlich lachen.“ (Gäubote) Altern ist doof. Das schwant einem schon mit dreißig. Und- Zack!- ist man über fünfzig, zu alt für YouTube und zu jung für den Bergdoktor. Spätestens dann stellt man fest, dass man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte. Und wo bleibt die Weisheit und Gelassenheit, die uns jahrelang versprochen wurde? Hat man uns da möglicherweise einen Bären aufgebunden? Wir sollen noch mehr Karriere machen, damit am Ende die Rente reicht und gleichzeitig, als späte Mütter, total gelassen präpubertäre Knalltüten bespassen? Wir sollen die Liebe des Restlebens finden, während wir, komplett weise, unsere frischplissierte Rosinenvisage lieben lernen? Hä? Fragen über Fragen. Da kriegt man ja Gehirnmauke von, da scheint Demenz der einzige Ausweg. Doch die ALTEN MÄDCHEN kennen mit ihren insgesamt 160 Jahren Lebenserfahrung die Antworten. Die drei ausgebufften Bühnengranaten besingen, betanzen und bespielen ihre Lieblingsthemen: Büstenhalter, Bindegewebe, Parship und- was ist eine Gilf? Jutta Habicht, Sabine Urig & Anna Bolk sind seit 2011 ein eingespieltes Team. Unter der Regie von Kabarettlegende Gerburg Jahnke begeisterten sie schon in den St. Pauli- Theaterproduktionen „Heiße Zeiten – Die Wechseljahre Revue“ und „Höchste Zeit“ von der Alster bis an den Zürisee weit über 200.000 ZuschauerInnen. Künstler und Kreativteam von Anna Bolk Mit: Anna Bolk,Jutta Habicht, Sabine Urig

Weiter lesen
IMG
Werner Momsen - Schuum vör´n Muul
Kleinkunst - 22.10.2021

Der Mensch sollte eigentlich überschäumen vor Glück, schäumt aber lieber vor Wut. Warum tut sich der Mensch sogar auf der Sonnenseite des Lebens so schwer mit dem selbigen? Werner Momsen fragt sich in seinem Programm, worüber soll, sollte, muss, müsste, darf, dürfte man sich eigentlich aufregen? Politik, Weltgeschehen, Alltag? Und was macht eigentlich glücklich? Wenn einem beim Parkplatzsuchen der Kamm anschwillt, müsste man sich über eine gefundene Lücke eigentlich freuen. Das tut man aber nur, wenn man vorher ewig im Kreis gefahren ist. Was ist da schief gelaufen? Viele kennen Glück nur noch aus den Keksen vom Chinesen. Aber, wenn wir nicht wissen was Glück ist, wissen wir auch nicht was Pech ist. Wahrscheinlich haben deswegen so viele sprichwörtlich Schaum vorm Mund. Werner Momsen wäscht ihnen in seinem Programm den Kopf und guckt den Menschen mal wieder ganz genau auf Körper, Geist und Seele. Das macht glücklich. Versprochen!

Weiter lesen
IMG
Shock-Illusionist Dan Sperry - Anti-Conjuror
Kleinkunst - 04.12.2021

Schock-Illusionist Dan Sperry: Der Anti-Conjuror wird als der beliebteste und gefragteste Illusionist dieser Generation gefeiert. Durch seine atemberaubenden Auftritte auf zahlreichen internationalen Tourneen, unzählige Fernsehauftritte und seine Videos, die sich rasend schnell im Internet verbreiten, sind seine hunderttausend Fans in allen Altersgruppen und Bevölkerungsschichten anzutreffen. Die Kunst der Magie verbunden mit dem Makabren sowie seine völlig unverwechselbaren und einzigartigen Illusionen begeistern Massen von Menschen auf der ganzen Welt. Es sind sein ausgefallener, schockierend exzentrischer Humor und die Interaktion mit dem Publikum, die seine Liveshow zu einem wahrhaftig einzigartigen Erlebnis machen, das unter anderem mit “total ekelig, aber dennoch total großartig”, “… ließ mich Tränen lachen, der zynische Alice Cooper der Magie”, einer “der das Publikum gleichermaßen zum Lachen und zum Schaudern bringt” betitelt wurde. Vom Headliner der meistverkauften Zaubershow in der Broadway-Geschichte, “The Illusionists”, von in die Höhe schnellenden Einschaltquoten von “America’s Got Talent”, Deutschlands erfolgreichster Show “Das Supertalent”, den Fox World Magic Awards und TLC’s Cake Boss bis hin zu unzähligen ausverkauften Vorstellungen auf der ganzen Welt – Dan Sperry präsentiert eine Magieshow für die, die Zaubershows lieben, aber mehr noch für jene, die Zaubershows hassen. Der Anti-Conjuror ist nichts für schwache Nerven: Magic No Longer Sucks (Magie ist nicht länger langweilig).

Weiter lesen
1